Blettas D-Wurf 6. Woche

07.06.2012

Bei optimalen Wetter sind wir noch mal in den Welpenwald gefahren:

das kenne ich, hier war ich schon mal! (Dáin)

ist einfach nur schön hier!

danke für den schönen Ausflug, Mama!

bin gleich da, bin gleich da, bin gleich daaaaaaaa!!!!

ich auch!

Durin ist schon angekommen – vor…

und nach seinem unfreiwilligem Kopfsprung ins Wasser

die schöne Frisur – völlig runiniert!

aber einen hübschen Hund kann ja bekanntlich nichts entstellen

das findet natürlich auch Frauchen in spe!

wer kann da schon „Nein“ sagen?!

Catering im Wald

Lulu und Durin

er macht es sich halt gerne bequem!

komm, Kleiner, ich zeig Dir die Welt!

04.06.2012

Unsere Jungs durften heute den „Welpenwald“ kennen lernen. Ein kleines Mini-Wäldchen mit einem kleinen Mini-Bächlein, also optimal für kleine Mini-Hunde 😉 Dieses Wäldchen wird nicht von Spaziergängern frequentiert, da es dort keine Wege oder ähnliches gibt, so dass wir dort unbesorgt mit unseren Welpen hinfahren können. Den Ausflug fanden alle Beteiligten toll, die Boygroup eroberte rasch die Umgebung für sich, Lulu genoss es, durch das Laub zu flitzen und Bletta sorgte dafür, dass alle beieinander bleiben.

Dáin macht  Gymnastik: Eins…

uuuuund Zwei

Durin darf auch kuscheln

Dáin und Drû – sollen wir oder sollen wir nicht?

Durin und Dáin erkunden den Bach

Dáin will hoch hinaus

Durin wartet ab, was als Nächstes kommt

kaum steht Laurin auf dem Baumstumpf, setzt sich Durin ihm zu Füßen

Drû gibt Vollgas – bloß nichts verpassen!

dürfen bei „Germanys next Topmodel“ auch  Jungs mitmachen?

Drû wäre jedenfalls mein Favorit!

Wohin muss man denn die Bewerbungsfotos schicken?

Dáin übt noch, aber ein schöner Rücken kann ja bekanntlich auch entzücken

Dáin ist eher der Entdecker – eine Modelkarriere scheint ihn nicht zu locken

lieber mit Vollgas durch die Landschaft

es gibt soooo viel zu sehen hier!

von da oben hat er den besseren Überblick

Wasser muss man fühlen, nicht nur sehen

zu Hause ist auch immer was los

Drû ruiniert gerade seine Frisur – SO wird das nichts mit der Karriere!

ätschbätsch – ICH bin sowieso die Schönste hier!

oder will da etwa jemand widersprechen?

natürlich nicht!

MEINS!!! (sagt Dáin)

immer noch MEINS!!!!!

hier sind die Besitzverhältnisse wohl noch nicht ganz eindeutig geklärt

die Verhandlungen verlaufen aber friedlich

zu einem rundum gelungenem Tag gehört natürlich auch ein Picknick im Grünen!