Blettas E-Wurf 5. Woche

18.03.2013

 

 

 

 

14.03.2013/Teil 2

Ein paar schöne Fotos gibt´s auch noch…

Besuch ist da – los, alle schnell hin zum Kampfkuscheln!

 Elea gewinnt den Tagespreis für das entzückendste Foto 😉

oder doch Elenya?

hmmmm – vielleicht Elrond?

aber dann hätten wir auch noch Eowyn.

 verlegenes Kratzen hilft uns leider auch nicht weiter

 jeder ist auf seine eigene Art einfach der Beste

 den Kleinen ist es egal – hauptsache, warm und gemütlich

 die Sonnenstrahlen nutzen wir aus, um die Terassentür einige Minuten offen zu lassen – so kann das Quartett etwas frische Luft schnappen

das riecht aber gut hier draußen!

 erst mal muss alles genau untersucht werden

nanu? Was ist das denn für ein komisches kaltes Zeug?

sehr mysteriös!

 auf die ganze Aufregung spendiert Bletta erst mal einen Drink

und noch ein Video:

schön zu sehen, dass sie schon gelegentlich das „Indoor-Klo“ aufsuchen, um sich dort zu lösen. Nicht immer, aber immer öfter 😉

14.03.2013

Nicht nur, dass die Welpen eine neue Seite bekommen – auch bei uns gibt es was Neues: die alte Videokamera hatte ihren Geist aufgegeben und wir mussten uns eine neue zulegen. Die ersten Versuche gibt es jetzt zu sehen… Ich gebe zu, es besteht noch Optmierungsbedarf, wir arbeiten dran 😉