Mimi A-Wurf 8. Woche

27.10.2016

Nachdem unsere Woche mit Aktivitäten ausgefüllt war, ist es nun soweit: Alle Mudis wurden geimpft, gechipped und vom Zuchtwart begutachtet und für tadellos befunden. Somit können sie nun in ihre neuen Familien umziehen…

Vorher waren wir noch einmal gemeinsam im Seniorencentrum:

welpe5

welpe4

welpe3

welpe2

welpe1

Außerdem stand ein „Spaziergang“ an der Straße auf dem Programm, damit sie sich schon mal an den Verkehr gewöhnen:

strasseklein

gut vorbereitet, kann Arya nun in ihre neue Familie umziehen:

moni

Arya heißt jetzt Amudi und bleibt zum Glück ganz in der Nähe – so kann ich sie hoffentlich noch das ein oder andere Mal besuchen…

Der Abschied fällt nicht leicht, ist doch dieser Wurf etwas ganz besonderes für uns. Die ersten Mudis „du Mourioche“ haben uns alle verzaubert und begeistert!

Kleine Amudi, mach´s gut! Du fehlst uns jetzt schon. Aber zu wissen, wie sehr Du in Deinem neuen Zuhause geliebt wirst, erleichtert uns den Abschied ein wenig.

Danke!